D! 01 – Mobilität und Fraktale

Jede/r von uns ist mobil. Die Art von persönlicher Mobilität ist erstaunlich abhängig von der eigenen Herkunft, Sozialisierung und vor allem dem Ort, an dem man aufwächst.

So berichten wir beiden Landeier zu Beginn ein bisschen von unserer eigenen Mobilitätsgeschichte und warum wir uns vielleicht auch deswegen so wenig der „Faszination Auto“ erwehren können. Dies führt uns fließend zum Thema E-Mobilität, welche wohl doch schon besser ist als ihr Ruf und dennoch nicht die alleinige Lösung ist! So sprechen wir hiernach über den ÖPNV, weiterführende Mobilitätskonzepte und natürlich, als begeisterte Pedalierer, über das Fahrrad. Welche (simplen) Fördermöglichkeiten gibt es für Mobilität jenseits des Autos und warum reicht es leider nicht, einfach nur überall kostenlose Busse anzubieten?

Zum Schluss, als kleines Schmankerl und um die Köpfe noch ein wenig mehr rauchen zu lassen, reden wir über Fraktale, warum auch nicht! Faszinierend sind diese scheinbar unendlich skalierbaren Muster allemal –  und sie sind wesentlich nützlicher als nur schön anzuschauen. Auch bewundernswert: Stephans Geduld und Auskunftsbereitschaft nach 3 Stunden zu meinen infantilen mathematischen Fragen..

Links zur Folge:

  1. https://www.golem.de/news/futuristische-schwebebahn-im-testbetrieb-verkehrsmittel-der-zukunft-fuer-die-dritte-dimension-2011-152251.html
  2. https://www.zdf.de/nachrichten/heute/gratis-bus-fahren-monheim-und-pfaffenhofen-probieren-es-aus-100.html
  3. https://www.zeit.de/mobilitaet/2019-09/verkehrswende-nahverkehr-parken-pendler-autofahrer-pfaffenhofen?utm_referrer=https%3A%2F%2Fduckduckgo.com%2F
  4. https://www.tagesspiegel.de/wissen/berliner-forscher-bauen-super-solarzelle-weltrekord-technik-fuer-die-energiewende/26707202.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE
  5. https://www.deutschlandfunk.de/klimagerechtigkeit-muessen-co2-ausstoss-der-gutverdiener.697.de.html?dram:article_id=488880

Und zu guter letzt die Arte-Doku:

Sowie das besprochene Video zu Fraktalen:

Schreibe einen Kommentar

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.